Mitarbeiter- und HelferInnen Anlass 2017

Um ihre Dankbarkeit für die geleisteten Arbeiten unter dem Jahr auszudrücken, hat die Kirchenvorsteherschaft ihre MitarbeiterInnen und HelferInnen zu einem gemütlichen Abend eingeladen.


 
Am 8. September trafen wir uns bei sonnigem aber kühlen Wetter beim Forstgebäude Diessenhofen und genossen den schönen Abend vor dem verregneten Samstag. Leider mussten sich dieses Jahr relativ viele für den Anlass abmelden, so dass wir eine überschaubare Gruppe von knapp 30 Personen waren.


 
Nach dem Apéro mit Snacks und Gemüse-Dip bedankte sich Stefan Benz in seiner kurzen Ansprache bei den Anwesenden für ihren Einsatz zugunsten der Kirchgemeinde. Die KiVo ist um jede Person froh, die ihre Zeit und Fähigkeiten zur Verfügung stellt und so zur Bereicherung beiträgt. Ohne diese Arbeit würde die Kirchgemeinde nicht funktionieren und leben.

 
Auch in diesem Jahr gab es wieder das traditionelle Waldfondue aus dem dampfenden Kessel über dem Feuer.


 
Für all jene, die flüssigen Käse nicht so mögen, hat Rolf Roeder auf seinem Grill Bratwürste und Cervelats gebraten.
In Rädchen geschnitten, haben einige die Wurst als Ersatz für Brot verwendet und diese auf der Gabel aufgespiesst und im Käse getunkt. 


 
Zum Dessert gab es luftigen Kuchen, frischen Fruchtsalat und eine delikate Creme. Natürlich dufte auch ein fein duftender Kaffee nicht fehlen.



Es war ein schöner und gemütlicher Abend, bei dem viel geplaudert und gelacht wurde.



In dieser Stelle bedanke ich mich bei der KiVo, die diesen Anlass vorbereitet hat.
Einen ganz besonderen Dank geht an Claudia Vigini, die nicht nur während dem ganzen Jahr im Sekretariat für einen reibungslosen Betrieb sorgt, sondern auch noch ihre Freizeit opfert und uns bei diesem Anlass tatkräftig unterstützt hat.

Euer Präsi

Zusätzliche Information